DeutschRussianEnglish
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Ein schönes Gesicht mit PhotoDerm® VL

Eine neue Methode sichtbare Äderchen, Feuermale, Blutschwämme, Altersflecken und Überbehaarung zu entfernen. Ohne Schnitt oder Einstich einfach nur mit dem Lichtstrahl des PhotoDerm® VL.

Millionen Frauen und Männer leiden an erweiterten Äderchen im Gesicht (Couperose), Lebersternchen, Feuermalen, Blutschwämmen, Altersflecken, Narben und Überbehaarung. Die Entwicklung des PhotoDerm®VL eröffnet eine neue Dimension der sicheren und wirkungsvollen Entfernung dieser unschönen Hautveränderungen.

Was ist das PhotoDerm®VL?

PhotoDerm®VL ist ein laserähnliches Gerät mit dessen Lichtenergie feine Äderchen im Gesicht (Couperose) und an den Beinen (Besenreiser), Lebersternchen, Geburtsmale (wie z.B. Feuermale und Blutschwämme), Altersflecken, Narben und Überbehaarung entfernt werden können.

Wie arbeitet das PhotoDerm®VL?

Das PhotoDerm®VL erzeugt gepulstes Licht hoher Energie. Diese Lichtenergie wird per Knopfdruck am Gerät durch den Arzt abgegeben. Sie dringt anschließend durch die Haut in das zu behandelnde Gefäß ein und verschließt es thermisch.

Was sind Geburtsmale?

Unter Geburtsmalen versteht man Hautveränderungen wie Feuermale oder Blutschwämme, die durch eine Ansammlung zahlreicher Blutgefäße in der Haut gebildet werden. Sie sind bereits bei der Geburt vorhanden und vergrößern sich in manchen Fällen mit zunehmendem Alter.

Können alle Typen von erweiterten Äderchen, Flecken, Geburtsmalen und Überbehaarung behandelt werden?

Ihr Arzt stellt fest, ob sich die bei Ihnen vorliegenden Hautveränderungen für die Behandlung eignen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Da es sich lediglich um einen Lichtstrahl handelt, fühlt man meist nur eine Art Kneifen, wenn dieser in die Haut eindringt. Schmerzmittel oder Betäubung sind im allgemeinen nicht erforderlich.

Gibt es Nebenwirkungen?

Wie bei jeder anderen medizinischen Therapie können Nebenwirkungen auftreten. Es wurden manchmal leichte Rötungen der Haut oder Schwellungen im behandelten Bereich beobachtet, die jedoch innerhalb weniger Tage wieder verschwanden. In seltenen Fällen kam es auch zu Blasenbildungen oder verbrennungs-ähnlichen Überreaktionen, die jedoch ebenfalls wieder abheilten und ausschließlich sehr dunkle Hauttypen betrafen. Das gleiche gilt für Pigmentverschiebungen.

Wieviele Behandlungen sind nötig?

Gewöhnlich sind 2-7 Behandlungen notwendig. Die Sitzungen dauern je nach zu behandelnder Fläche bzw. Dichte, 5-20 Minuten.

Bezahlt die Krankenkasse meine Behandlung?

Im allgemeinen sind dies rein kosmetische Korrekturen und deshalb privat zu bezahlen.

Bin ich nach der Behandlung in meinen Aktivitäten eingeschränkt?

Je nach behandelter Fläche können Sie Ihre Tätigkeit sofort bzw. am Tag nach der Behandlung wieder aufnehmen. Intensive Sonnenbestrahlung vor, während und mehrere Wochen nach der Behandlung ist jedoch zu vermeiden. Bitte fragen Sie Ihren Arzt.

Ist das PhotoDerm®VL besser als andere Methoden?

Das PhotoDerm®VL erlaubt es Ihrem Arzt auf die speziellen Eigenschaften Ihrer Haut einzugehen. Diese variable, interaktive Behandlungsform übertrifft alle zur Zeit verfügbaren, nicht-invasiven Methoden.

Besenreiser / Krampfadern

Behandlung mit der modernsten VascuLight-Laser-Technologie. Mit Lichtstrahl, ohne Schnitt oder Einstich.

weiter zu Schöne und makellose Haut durch Derma™K