8-Punkt-Liquidlifting

Facelift ohne OP


Für Viele ist das klassische Facelifting mit Skepsis und Ängsten verbunden, die Haut in Vollnarkose operativ zu entfernen und zu straffen. Die Entscheidung gegen eine solche OP bedeutet jedoch nicht, dass Sie mit den  störenden Falten leben müssen. Das “Liquid Lifting” bietet eine sanftere Alternative, bei der das Gesicht skalpellfrei und schonend verjüngt werden kann.

Gesichtsstraffung ohne OP  - wie wird das Liquid-Lift umgesetzt?

Empfohlen wird die Unterspritzung der typischen Schlüsselpunkte (MD Codes™ nach Dr. Mauricio de Maio) im Gesicht, um eine straffe Haut mit optimaler Spannkraft zu erhalten.

Zu diesen Punkten zählen:

Jochbein Wangenknochen mittlere Region des Wangenknochens Nasolabialfalten Marionettenfalten Unterkieferfurche Kinn-Kiefer-Linie Regionen unter dem Jochbein

 

Für welche Patienten ist diese Methode geeignet ?

Das Liquid Lifting ist für Patienten geeignet, bei denen sich, ausgelöst durch den Alterungsprozess ein Volumenverlust im Gesichtsareal abzeichnet. Vor allem im Bereich des Jochbeins, der Nase, des Unterkiefers, der Wangenknochen und um die Mundwinkel können Filler diesen Verlust ausgleichen. 



Wie wird das Liquid-Lift durchgeführt?

Fehlendes, verlorenes Volumen wird durch Filler (Hyaluronsäure) ersetzt und aufgebaut. Dem Absinken von überschüssiger Haut kann somit optimal entgegengewirkt werden.

Verschwundene Gesichtskonturen (z. B die Kinn-Kiefer-Kante) werden neu modelliert. Mit dem Liquid Lifting wird somit nicht nur die Gesichtsstruktur angehoben, sondern gleichzeitig auch der Fettverlust ausgeglichen. Fettreduktionen und Fettverlagerungen, hervorgerufen durch den Alterungsprozess, können mit dieser Methode optimal behandelt werden.  Das Liquid Lift überzeugt mit Ergebnissen die mit den Resultaten eines Facelifts vergleichbar sind.


Welche Komplikationen und Nebenwirkungen können auftreten?

Normal sind vorübergehende Rötungen und leichte Schwellungen, sowie kleine blaue Flecken an der Injektionsstelle. Durch die Verwendung von Kosmetika können diese aber problemlos überdeckt werden.

 

Die Vorteile auf einen Blick

sehr natürliches Ergebnis kein operativer Eingriff nötig sehr natürlicher Tastbefund kein Fremdkörpergefühl keine Narben lange Haltbarkeit (bis zu 24 Monate) keine Ausfallzeit, direkt nach der Behandlung wieder gesellschaftsfähig 


weiter zu Mesotherapie